Segelyacht YavaşYavaş

Langsam und genussvoll die Welt erkunden

Yavas Yavas Törnplan 2022

Wer früher plant hat länger Vorfreude!

 

Östliches Mittelmeer – Vertrautes und Neues

 

Es gibt Plätze, die möchte man immer wieder sehen. Da kommen Erinnerungen an schöne Erlebnisse, da ist diese ganz besondere Licht zum Sonnenuntergang, die Schildkröten im Hafenbecken oder einfach das beste Moussaka der Welt in der kleinen Taverne. Aber es bleibt auch die Lust, Neues zu entdecken. Inseln, von denen wir bisher nur gelesen haben, Geschichten, die wir noch nicht gehört haben und freundliche Menschen, die wir noch kennenlernen möchten.

Bei unseren Segeltörns in 2022 wollen wir beides möglich machen. Neues entdecken und Vertrautes genießen. Wir werden im östlichen Mittelmeer unterwegs sein. Nach einigen Jahren freuen wir uns auch auf zwei Segelreisen in der Türkei, für mich immer noch eines der schönsten Reviere das ich kenne.

Die Inseln der Ägäis, den Saronischen Golf und den Golf und Kanal von Korinth werden wir befahren. Durch den Golf von Euböa segeln wir nach Volos und von dort für zwei Törns in die Sporaden (ja, das ist da, wo der ABBA-Film mit Meryl Streep gedreht wurde). Wie immer habe ich darauf geachtet, dass eine einfache An- und Abreise zu den Törns möglich ist. Auch dass wir in den Ferien genug Zeit haben für die ganz eigenen Abenteuer der jungen Seefrauen und -Männer.

Jetzt wünsche ich Euch viel Freude beim Planen und Träumen. Meldet Euch, wenn Ihr Euren Törn gefunden habt.

 

Ich freue mich auf 2022Ich freue mich auf Euch!