Logbuch der Yavas Yavas

Farben

Farben

Farben Habt ihr schon mal versucht eine Farbe zu beschreiben? Gut, jeder weiß, was rot, grün oder blau ist. Aber diese unzähligen Nuancen in jeder Farbe. Jeder Versuch landet bei einem “das sieht aus wie“. Wir werden immer wieder an der Beschreibung von Farbe...

Einwassern

Einwassern

Einwassern Frühling. Wie so viele Eigner kann ich es kaum erwarten, bis das Boot wieder ins Wasser kommt. Schon in der Woche vorher haben wir Gefühle wie ein kleines Kind kurz vor Weihnachten. Und auch vor dem entscheidenden Moment, an dem der Kiel ins Meer taucht,...

Eignerstolz

Eignerstolz

Eignerstolz Auf meinen Reisen habe ich immer mehrere Kameras dabei. So viele Momente möchte ich für mich festhalten. Und Spaß macht es mir ja auch. Manchmal sehe ich eine Yacht in meiner Nähe, die mir einfach gefällt. Das hat nicht immer etwas mit dem Schiffstyp zu...

Immer wieder

Immer wieder

Immer wieder Die Postkarten-Karibik. Weiße Strände, türkisfarbenes Meer und Palmen. Jetzt gibt es ja eine ganze Reihe von Inseln des vulkanischen Ursprungs sind und hohe Berge aufweisen. Hier gibt es tropischen Regenwald und immer wieder Süßwasserfälle. Oft machen wir...

Laut

Laut

Laut Wir segeln vor Layou an der Westküste von Staint Vincent. Eigentlich war unser Plan, weiter nach Bequeia zu segeln. Aus dem kleinen Ort am Ufer schallt Musik bis zu uns an Bord. Ein Fest? Da können wir nicht einfach vorbeisegeln. Anker runter, Dingi klarmachen...

Regatta

Regatta

Regatta Der Name meines Bootes ist “Yavas Yavas“. Das ist türkisch und bedeutet “langsam langsam“. Das bezieht sich nicht unbedingt auf die Schiffsgeschwindigkeit. Ich mag das auch schon mal ganz gerne, wenn wir mit acht Knoten durch die Wellen toben. Yavas Yavas hat...

Die Mutter aller Fritteusen

Die Mutter aller Fritteusen

Die Mutter aller Fritteusen Woran denkt ihr, wenn ihr das Wort “Fritteuse“ hört? Einen Imbisswagen, labberige Pommes werden aus zu kaltem Fett gezogen, gerne noch anschließend mit billigem Ketchup geflutet. Ein ranziger Geruch liegt über der ganzen Szene. Den Stein im...

Spannung

Spannung

Spannung Der tropische Regen hängt noch vor den Bergen über Rosau. Noch ist die Inselhauptstadt von Domenica trocken. Der Regenbogen ist ein Geschenk der Sonne an uns. Noch spannender finde ich es, die Telefonverkabelung anzuschauen. Nach den schlimmen Verwüstungen...

Danke ;-)

Danke 😉

Danke ! Man wird ja nur einmal im Jahr 27. Und wenn es etwas positives an Facebook gibt, dann ist es die Erinnerungsfunktion im Kalender. So können liebe Menschen nicht vergessen lieben Menschen zum Geburtstag gratulieren. In all dem ganzen Scheiss, den wir gerade...

Jackpot

Jackpot

Jackpot Kennt Ihr diese Situation? Ihr kommt in eine Kneipe oder Autobahnraststätte und in irgendeiner Ecke hängen 2 – 3 Glücksspielautomaten. Meist Männer, aber auch zunehmend Frauen sitzen davor und schauen stundenlang auf sich drehende Rollen oder Scheiben. Die...

Klischees

Klischees

Klischees Das Weinglas noch in der Hand schauen wir über die Bucht vor Epidavros. Was wir sehen, berührt uns genau in diesem Moment. Das kann man nicht teilen. Und natürlich versuchen wir es. Die Handys werden gezückt, Aufnahmen mit Kommentaren versehen werden...

Broken Dreams

Broken Dreams

Broken Dreams Wir alle haben unsere Meter an Segelbüchern im Regal stehen. Bücher über erfolgreiche Weltumsegelungen und bestandene Abenteuer. Literarisch oft auf dem Niveau eines Schüleraufsatzes berichten sie aber immer von gelungenen Reisen. Es muss nicht die...

Der Spediteur

Der Spediteur

Der Spediteur Er transportiert wertvolle Dinge vorsichtig von einem Platz zu einem anderen. Ich kenne das, ich habe das viele Jahre beruflich gemacht. Und jetzt sitze ich in der Marrigot Bay in St. Lucia in meinem Cockpit und sehe diesen Spediteur. Oder ist das der...

Möbel

Möbel

Möbel Habt Ihr auch zu Hause ein Möbelstück, das das absolute Zentrum Eurer Wohnung ist? Der Platz, an dem sich die letzten Gäste zu den letzten Gläsern Wein am Ende der Geburtstagsparty treffen? Das Möbelstück, das Ihr niemals verkaufen würdet? Der Tisch, die Theke,...

Gute Geister

Gute Geister

Gute Geister Wir hatten eine herrliche Überfahrt von Palma nach Sizilien. Jetzt liegen wir in Trapani. Crewwechsel. Betten abziehen, Wäscherei, Grundreinigung bei 34 Grad, kleine Reparaturen, Betten beziehen, Desinfizieren und die Yacht so vorbereiten, dass die neue...

Freie Platzwahl

Freie Platzwahl

Freie Platzwahl Was für ein schöner Platz in einer schönen Stadt auf einer schönen Insel in der Ägäis. Wir schlendern durch Naoussa, im Norden von Paros. Sehr viel mehr Griechenland geht kaum. Da wird kein Klischee ausgelassen. Die weißen Häuser, die Fischerboote...

Ein Bild

Ein Bild

Ein Bild Noch 2 Meilen bis zu unserer Ankerbucht. Die Sonne steht tief. Es ist Hebst in der Ägäis. Wir habe uns schon Pullover übergezogen, es wird früh frisch am Abend. Dann sehe ich auf das Meer, sehe die Sonne die sich spiegelt in den Wellen und auf dem Seitendeck....

Tiere an Bord

Tiere an Bord

Tiere an Bord Spät sind wir in die Ankerbucht irgendwo in Kalabrien eingelaufen. Es ist schon dunkel, wir sitzen zum Abendessen im Cockpit zusammen. Mit halbem Blick sehe ich ein Tier auf unser Boot zuschwimmen. Eine Ente? Buff, etwas stößt fest gegen den Rumpf. Ich...